Startseite Landschaften Bergstraße Obst an der Bergstraße Orte an der Bergstraße

 

Die Bergstraße reicht von Darmstadt bis Heidelberg. Schon frühzeitig suchte sich der Mensch einen Weg entlang des Odenwaldes, die Bergstraße. Bei den Römern wurde sie die "via montana" genannt. Dieses Gebiet war günstig, weil es nicht im Hochwassergebiet des Rheins lag.

An der Bergstraße gibt es viele Sehenswürdigkeiten wie alte Marktplätze, Fachwerkhäuser, Burgen und Schlösser.

Außerdem warten einige Hallen- und Freibäder, Badeseen, Reit- und Tennisanlagen auf einen Besuch.